Pinguinklasse 4 b

Am 24.10.2022 gingen die Kinder der Pinguinklasse in das Museum " Bergheimat". Dort wurde die Klasse von Frau Machuj erwartet, die zu einer Lesung über gruselige Geschichten und Erzählungen aus Bergheim eingeladen hatte.

Ausflug ins Museum
Am 24.10.2022 ging die Klasse 4 b ins Museum zu Frau Machuj. Zuerst kletterte die Klasse durch ein unechtes Spinnennetz. Dann saß die Klasse auf Stühlen und Sofas, während Frau Machuj vorlas.
Frau Machuj las viele Geschichten, wie die Geschichte von einer Hexe. Früher, als es noch keinen Arzt gab, wurde eine weise Frau gerufen, wenn jemand krank war. Diese Frau gab der Kranken dann Kräuter und nach zehn Tagen lief die Erkrankte fröhlich wieder herum. Als die Heilerin sich dann Milch machen wollte,  schmeckte sie sauer. Dann wusch sie den Topf und kochte sich noch einmal Milch. Das wiederholte sie und malte nun einen Blitz in die Milch. Dann war von nebenan ein lauter Schrei der Nachbarin zu hören. Diese hatte nun zur Strafe den Blitz im Gesicht, da sie die Milch aus Neid verhext hatte.
Frau Machuj las uns noch mehr Geschichten vor; von den Heinzelmännchen und die Geschichte von einer Flasche. Sie zeigte uns zum Schluss das ganze Museum und danach ging die Klasse 4 b zur Schule zurück.
Geschrieben von Le. L.


  • IMG_0430
  • IMG_0431
  • IMG_0436
  • IMG_0439
  • IMG_0440
  • IMG_0443
  • IMG_0444
  • IMG_0445
  • IMG_0447